Extrusionswerkzeuge

Eigenschaften Extrusionswerkzeug 1

Patentierter Doppelwandtank Extrusionswerkzeuge reduzierter Wasserverbrauch Extrusionswerkzeuge stabiler Durchfluss Extrusionswerkzeuge konstante Wassertemperaturen im gesamten Tank Extrusionswerkzeuge kein Pumpen Extrusionswerkzeuge Wasserstand auf 2 Seiten regulierbar


Extrusion
  • Fiberglas-Tank Extrusionswerkzeuge stoßsicher
  • Effiziente Wasserabsaugung zwischen letztem Trockenkaliber und ersten TankExtrusionswerkzeuge kein Kriechwasser möglich
  • Integrierte Sichtfenster im Tank Extrusionswerkzeuge gute Kontrollmöglichkeit
  • Spezielle Kühlverbindungen (Brücken) zwischen den Kalibern Extrusionswerkzeuge keine Schläuche





2 Sektionen-Vakuum im letzten Trockenkaliber Extrusionswerkzeuge zusätzliche Regelung möglich

Keine O-Ringe zwischen den Seitenteilen / Kaliberplatten Extrusionswerkzeuge keine Abnützung und Undichtheit Extrusionswerkzeuge kein Service notwendig

15 - 25 zusätzliche 8 mm Stützblenden im ersten Tank (abhängig von Profilgeometrie und Ausstoß) Extrusionswerkzeuge bessere Stabilisierung des Profiles

Justierschrauben in den Kurzkalibern (Sichtflächen) im ersten Tank Extrusionswerkzeuge zusätzliche Justiermöglichkeit für die Geradheit der Sichtflächen

Schnell-Kupplungen zwischen Trockenkaliber und Tank, Tank und Tank und Tank und PCE (falls vorhanden)

Keine engen Kühlbohrungen bei Detailsektionen Extrusionswerkzeuge kein Verstopfen

Zentral-Vakuum Extrusionswerkzeuge einfache Handhabung

Extrusion
  • Zusätzlich Schlitze in der Düse – (bei Verwendung von Glanzheizungen) um ungewollten Wärmeabfluss nach außen zu vermeiden Extrusionswerkzeuge die Wärme wird dort hingeführt wo man sie braucht zu den Sichtflächen)
  • Dornfreie Düse (“Sandwich-Plattendüse”) Extrusionswerkzeuge hohe Stabilität während der Produktion
Optional:
  • Alle Vakuumventile von Europäischen Lieferanten und horizontal in die Deckel integriert Extrusionswerkzeuge hohe Qualität Extrusionswerkzeuge geschützt gegen Beschädigungen
  • Hartmetall-Einsätze Extrusionswerkzeuge reduzierte Abnutzung


Eigenschaften Extrusionswerkzeug 2

Extrusion
  • Länge der Trockenkaliber je 250 mm statt 200 mm bei Standartwerkzeugen Extrusionswerkzeuge erhöhte Trockenkalibergesamtlänge Extrusionswerkzeuge effizientere Kühlung Extrusionswerkzeuge höhere Ausstoßgeschwindigkeiten
    Trocken-Kaliber-Abstände sind 1 mm Extrusionswerkzeuge reduzierter Verschleiß
  • Zusatzkühlung beim Einlass zum ersten Trockenkaliber (Bügeleiseneffekt) Extrusionswerkzeuge Glanz kann gut reguliert werden
    Speziell positionierte Nutfedern Extrusionswerkzeuge keine Verschiebung der Seitenteile im Trockenkaliber
  • Heizbänder mit integrierten Thermokupplungen Extrusionswerkzeuge schnelle Montage
  • Individuelle Vakuumregelung an jedem Trockenkaliber Extrusionswerkzeuge energiesparend
  • Durchsichtige Wasserschläuche - Blau für Wasserzulauf, Rot für Wasserablauf Extrusionswerkzeuge Wasserfluss ist sichtbarExtrusionswerkzeuge einfache Kontrolle dass alle Sektionen 100%ig versorgt werden
  • Getrennte Wasser Zu- und Abläufe bei jeder Werkzeugsektion Extrusionswerkzeuge konstanter Wasserfluss Extrusionswerkzeuge stabile Kühlung
  • AIC: Luft Einlass Kühlung im ersten Trockenkaliber mit individueller Regelung für jede Sektion Extrusionswerkzeuge kein Ankleben vor allem bei hohen Geschwindigkeiten
  • Stützfüße Extrusionswerkzeuge einfache Lagerung und die Elektrostecker sind geschützt
Headoffice Austria  |  Russia  |  Ukraine  |  Turkey  |  United Kingdom & Ireland  |  Iran